Sauberlauf

Etwa 70-90% aller Verschmutzungen werden von Aussen in ein Gebäude getragen. Bringt jeder Gast durchschnittlich 20-70g Schmutz mit, lässt sich leicht errechnen, welche Mengen in einem Gebäude täglich anfallen können. Dies erfordert wirksame Gegenmassnahmen. Sinn und Zweck einer Sauberlaufzone sind daher offensichtlich. Doch wer kennt es nicht, das Dilemma im Eingangsbereich. Die Gestaltung eines funktionell effektivenund gleichzeitig schönen Eingangsbereich erweist sich häufig als schwierig: Ästhetischer Anspruch und Funktionalität lassen sich nur schwer vereinen.

Neue Möglichkeiten eröffnen sich mit TIARA PORTABELLA, der schönen und gleichzeitig wirkungsvollen Sauberlaufzone von TISCA TIARA. Sie ist klar in der Designsprache, weist eine hocheffektive Reinigungsfunktionauf und ist nachhaltig im Eindruck. Sie bewältigt die Herausforderung eines Schmutzfanges auf elegante Art und Weise. Das macht sie wertvoll, denn der Eingangsbereichist die Visitenkarte jedes Hauses.

TIARA PORTABELLA ist eine Sauberlaufzone für den Innen- und Aussenbereich, bestehend aus einem edlen Profil aus eloxiertem Aluminium, einreihigen Bürstenaus 100% Polyamid und einem Hochleistungsteppich mit Schnittpol als Textileinlage.

In Bezug auf Farben, Grösse und Form passt sich TIARAPORTABELLA komplett den Wünschen des Anwendersan. Sogar die Zusammenstellung von Teppichen und Bürsten ist frei wählbar. Und für jede Seite kann einzelnbestimmt werden, ob ein Antrittsprofil gewünscht wirdoder nicht.

Ästhetisch. Effektiv. Individuell.

Downloads